DHCP Option 119 crasht Windows DHCP Client

Veröffentlicht von

Einige Wochen schon crashte der DHCP Client unter meinem Windows System immer nachvollziehbar sobald ich das Ethernet Kabel in einen Port mit einem bestimmten VLAN steckte. Dachte mir, es sei ein lokales Problem, bis ich einem Kollegen von dem Problem erzählte. Er erklärte mir, dass er die DHCP Option 119 (Search Domain für unixoide Betriebssystem) für dieses VLAN angepasst hat.

Zur Anmerkung: RFC3397 für DHCP Option 119 sieht vor, dass der Wert als Hexcode übertragen wird. Jede zusätzliche Search Domain wird dabei mit einer 0x0 signalisiert.

Fängt der erste Wert allerdings mit 0x0 an, bringt das den Windows 10 DHCP Client (habs nur mit Win10 getestet, nicht mit anderen Betriebssystemen) zum Absturz. So ließe sich mit einem Rouge DHCP Server doch ganz einfach alle Windows Systeme vom Netzwerk trennen…

Teile diesen Beitrag

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei