HTTP Status Codes als Comic

MadicVeröffentlicht von

Auf monkeyuser.com wurden HTTP Status Codes als Comic visualisiert. Wer sich die nie merken kann, sollte mal einen Blick rein werfen 🙂

Erklärung zu den einzelnen Codes
301 – Moved Permanently
305 – Use Proxy
307 – Temporary Redirect
400 – Bad Request
404 – Not Found
408 – Request Timed-Out
413 – Request Entity Too Large
417 – Expectation Failed
500 – Internal Server Error

Ein paar User haben sich dem angenommen und weitere bzw. alternative Comics erstellt:

404 – Not Found
418 – I’m a teapot
410 – Gone
429 – Too Many Requests

Link zum Originalbeitrag:
http://www.monkeyuser.com/2017/http-status-codes/

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.